Freitag, 10. Februar 2012

Emil Födelsedag









Hallo meine Lieben,

gestern war Emil`s dritter Geburtstag und es gab eine Pfannkuchentorte a la Petterson & Findus, da diese beiden zur Zeit Emil`s Lieblings-DVD & Bücher sind. Gott sei Dank wurde endlich die Folge mit dem Flugzeug bei Madita abgelöst - ich konnte schon das Drehbuch auswendig..

Hier gleich mal das Rezept, da es hier anscheinend jede Menge Backfreudige gibt;-) Das Rezept für das Ciabatta folgt....


Findus Pfannkuchentorte

Du brauchst für 4 Portionen der leckeren Geburtstagstorte:

Für die Pfannkuchen:
•5 Eier

•400 Milliliter Milch

•3 Esslöffel Zucker

•1 Teelöffel Salz

•250 Gramm Mehl

•2 Esslöffel Butter

•100 Milliliter

Mineralwasser

Für die Füllung:
•200 Milliliter Schlagsahne

•Marmelade


Und so geht's:




1. Mit einem Mixer die Eier, die Hälfte der Milch, Zucker und Salz

verquirlen, nach und nach Mehl unterrühren und aufpassen,

dass keine Klümpchen entstehen.



2. Den Rest der Milch und das Wasser hinzufügen, gut durchrühren

und den Teig 15 bis 20 Minuten ruhen lassen.



3. Butter in einer Pfanne erhitzen, pro Pfannkuchen etwa eine

Suppenkelle Teig in die Pfanne geben und die Pfannkuchen

von beiden Seiten goldgelb backen.



4. Dann die Pfannkuchen gut abkühlen lassen.



5. Die Sahne steif schlagen, die Pfannkuchen abwechselnd mit

Marmelade und Sahne bestreichen und aufeinander stapeln.



6. Nach Lust und Laune garnieren!


Ich wollte etwas voluminöser und habe die doppelte Menge genommen - konnte man aber dafür etwas schwerer mit der Gabel essen...


GLG

Mareike

Kommentare:

Freudentanz hat gesagt…

BOAH! Total lecker sieht das aus... ich liebe Pfannkuchen!!
Drück Dich,
Angelina

Miss JennyPenny hat gesagt…

Leckerrrrr!!!!!!!!!! Diese vorzügliche Torte wird auf jeden Fall ausgetestet! Vielen Dank!

Liebe Grüße von Jenny

House No. 43 hat gesagt…

Wie schön ! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den kleinen Mann ! Die Torte sieht toll aus und ist bestimmt lecker, auch wenn man sie nicht so gut essen kann.. LG Sabrina

Barbara hat gesagt…

Liebe Mareike,
Glückwunsch an den kleinen Mann! Die Torte sieht superlecker aus, werd ich auf jeden Fall mal probieren.
Hab ein kuscheliges Wochenende,
Barbara

Schneesternchen hat gesagt…

Peterson und Findus ist sooo klasse! Die beiden mag ich auch so gerne und hab sie mir schon ein paar Mal angeschaut! Außerdem muss ich meinen Nichten immer aus dem Buch vorlesen! So süss, echt!

Alles Liebe nachträglich an den süssen und großen Mann! Wahnsinn... schon 3 Jahre! Ich kann mich noch an dein Schwangerschaftsbäuchleinbild erinnern! *g*

Ich drück dich und sende dir viele liebe Grüße

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch, kleiner großer Emil! Ich bin sicher, dass du einen wunderschönen Geburtstag hattest.

Liebe Mareike,
ahhh, Pfannkuchentorte :). Kennt ihr auch das Liederbuch und die CD von Pettersson und Findus. Das Lied von der Pfannkuchentorte mögen meine Jungs sehr, doch gebacken habe ich bisher noch nie eine. Vielleicht sollte ich dein Rezept mal ausprobieren.

Euer neues Zuhause ist traumhaft schön. Ich habe mir jetzt mal ganz in Ruhe alle Bilder angesehen und bin ganz begeistert.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nadine

Mamy's life hat gesagt…

Wir feiern im April den 3. Geburtstag. Bin nun schon kräftig am Ideen sammeln ;-)

Tolle Torte!

Liebe Grüsse
Jasmin

Simone hat gesagt…

Da wird der Emil aber gestaunt haben,was?! Lecker sieht sie aus!! Und du hast sooooooo schön dekoriert...einfach toll!! Sei lieb gegrüßt, Simone

Tinka hat gesagt…

Hab gerade Deinen Blog entdeckt und wollte gar keinen Kommentar hinterlassen, weil ich dachte, deutsch wird ja eh nicht verstanden...und huch, der Blog ist ja in deutsch!! Das sieht bei Dir wirklich so zauberhaft aus als wär man auf einem skandinavischen Blog gelandet!!
Und alles Gute an Deinen Sohn!!!! Ich finde, drei Jahre ist ein tolles Alter!!
LG
Tinka

Hanna (Lykkelig Mama) hat gesagt…

Oh wie schön du es gemacht hast! Die Wimpelkette und wie du den Tisch gerichtet hast, so schön!
Und die Pfannkuchentorte ist natürlich der Hammer! Lecker!

Liebste Grüße,
Hanna

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Alles Gute an das Geburtstagskind! Die Pfannkuchentorte sieht oberlecker aus :)

Wünschen dir ein schönes Wochenende.
Viele liebe Grüße
Doris und Sandra

mamaundmotte hat gesagt…

*grübel grübel*
dies und das!
nachdenken macht richtig spass
ist ein guter einfall da
dann verscheuchen wir den fuchs
hurra!!!

;)
fiel mir grad so ein.
eins meiner liebsten von f&p ;)

alles alles lieben dem großem sohnemann! die torte hab ich shcon soooo oft bewundert! ob ich das mal endlich versuche??? was sagt der zeitfaktor dazu?
und die wachstuchdecke hab ich auch ;) schaut alles wundervoll aus!
sei ganz lieb gegrüßt
und lass wieder von dir "hören", du!
steffi

Kinkerlinchen hat gesagt…

Liebe Mareike,
ohhhh sieht das toll aus, so liebevoll geschmckt, da hat sich der Geburtstags-Emil sicher sehr gefreut!
Liebe Grüssle
Nina

weisser traum hat gesagt…

oh soooo lecker könnt gleich welche vertragen....
herzlichst daniela

Pilzchen und Pünktchen hat gesagt…

Liebe Mareike,
die Torte sieht köstlich aus...danke für das Rezept.
LG, Imke

Sabines altes Haus mit Seele hat gesagt…

Die Torte sieht lecker aus, die muss ich auch mal probieren.

Liebe Grüße
Sabine

Anni hat gesagt…

Hallo,
Dein beitrag übers Bad fand ich klasse. Wir bauen auch gerade ein Schwedenhaus in Bayern;) wo hast du denn die tolle badewanne gekauft, da bin ich auch gerade auf der suche...
Freu mich auf weitere tolle Beiträge
Lg annika

Tanja Sehrndt hat gesagt…

Ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr raus. Euer Häuschen ist wunder-wunderschön!!!! Alles, die ganzen kleinen Details, das Farbspiel, die Deko - wunderbar ♥
GLG Tanja